Helfergrundausbildung KatS

Die Helfergrundausbildung ist die Grundlagen Ausbildung für jeden Helfer im Katastrophenschutz bei der DLRG.

Der KatS Helfer lernt unter anderem
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Gefahren und Verhalten an der Einsatzstelle/ PSA
  • DV 100 (Führung), UTM & DV102 (Taktische Zeichen)
  • Einsatzkonzeption NRW / Innenministererlass
Voraussetzungen
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Fachausbildung Wasserrettungsdienst
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Dauer
  • 16 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten)
Prüfung
  • theoretische Prüfung
  • praktische Prüfung

Ansprechpartner

Ansprechpartner für die KatS-Ausbildung ist Kathrin Höhnerhaus.